Best memories start here

Surf House As Furnas - Your surf home in Galicia

Urlaub in einem der noch unbekanntestens Surfparadiese Europas. In der nordspanischen Region Galizien, an der westlichen Atlantikküste, wo die Lineups noch nicht überfüllt und die Bedingungen zum Surfen ideal sind.

Unser Surf House bietet dir alle Voraussetzungen für deinen Traumurlaub: in einer gepflegten und modernen, eco freundlichen Unterkunft mit einem weitläufigen Garten und Pool, in unmittelbarer Strandnähe. Wir haben stets nette und interessante Gäste, und bieten dir eine ausgewählte und hausgemachte Verpflegung mit überwiegend regionalen Zutaten. Tagsüber kannst du dich an einem der umliegenden Strände verausgaben, danach beim Yoga entspannen, im Anschluss eine Massage genießen, am Surfskate Unterricht teilnehmen, Spanisch lernen, und noch vieles mehr…

Übernachtung

Einzel– oder Doppelzimmer mit Bad & Frühstück inkl.

Verpflegung

3 Gang Abendessen – Ernährungsvorlieben, Unverträglichkeiten, Vegetarisch & Vegan.

Zur gemeinschaftlichen Nutzung

Küche, Wohn- und Esszimmer, Waschraum, gratis Fahrradverleih…

Surfkurse

Täglich – Anfänger, Intermediate & Fortgeschritten – Kleine Gruppen

Spot & Surf Guiding

7 Spots im Umkreis von 10 Minuten – Großes Swellfenster & windgeschützte Buchten

Surfboards

Testcenter – Stinky Tofu Surfboards – Local Brand & Shaper

Relax

Großer Garten mit Pool, BBQ Grill, Hängematten, Sonnenterassen mit Sitz- und Liegeecken

Yoga

Yogaplattform unter den Bäumen im Garten mit Blick aufs Meer

Surfskate Unterricht

Surf skates und Protektoren inkl. – Verbessere deine Surftechnik in nur kurzer Zeit

Massagen

Der perfekte Weg, um abzuschalten und Muskeln zu entspannen.

Das Surf House As Furnas ist die ideale Alternative zu den typischen Party Surfcamps. Es ist ein kleines Camp mit einer Kapazität von maximal 12 Personen, welches eine familiäre Atmosphäre bietet. Wir sind stets bemüht so anpassungsfähig wie möglich zu sein, um individuell auf die Bedürfnisse und Vorlieben unserer Gäste einzugehen. Es ist der perfekte Ort zum Entspannen, sich aufs Surfen zu konzentrieren und Spaß zu haben.

Unsere Gäste sind hauptsächlich im Alter zwischen 30 und 50. Sie legen Wert auf eine schöne Unterkunft, eine gute und ausgewogene Ernährung, machen gerne Sport und sitzen am Abend oft noch bei einem Glas Wein oder Bier zusammen.

Haustiere und Kinder sind nicht gestattet.

An– und Abreisetag sind bei uns flexibel und es müssen auch keine vollen Wochen gebucht werden. Man kann all unsere Kurse und die Anzahl der Tage sowie das Abendessen separat (und auch spontan vor Ort) zur Unterkunft dazu buchen.

foto-3-pagina-home-surf-house-asfurnas-rezise

The Surf House

Das Surf House wurde 2012 eröffnet. Es verfügt über insgesamt 6 Doppelzimmer. Damit hast du nicht nur mehr Platz für dich selbst und deine Privatsphäre, sondern auch einen persönlichen Rückzugsort, wann immer du dich nach etwas Ruhe sehnst. Wir bieten dir die Möglichkeit, dich zu entspannen und abzuschalten – oder, wenn dir danach ist, dich mit den anderen Gästen in den verschiedenen Gemeinschaftsbereichen zu treffen.

Mit Sonnenkollektoren auf dem Dach, Unterstützung von regionalen Produkten und lokalen Unternehmen und einem übersichtlichen, gut geregelten Müllsystem bietet unser eco-freundliches Surf House ein Höchstmaß an Funktionalität und Komfort, sowie eine perfekte Kombination aus Spaß und Entspannung.

Mit den Erfahrungen aus unseren Reisen haben wir uns entschlossen einen Ort zu schaffen, an dem du dich willkommen fühlst; ein Ort, an dem du zurückkommen möchtest; ein Ort, an dem du dich wie zu Hause fühlst….

… und so fing alles an,…

Die Gemeinschaftsbereiche sind für alle Gäste vom Surf House zugänglich: ein gemütliches Wohnzimmer mit zwei großen Ledersofas, ein großzügiger Essraum mit Blick in den Garten, eine moderne und komplett ausgestattete Küche mit großen Kühlschränken, ein Waschraum und ein extra Bad stehen jedem Gast zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung.

Im gesamten Haus gibt es Wifi, DVDs, Bücher, diverse Spiele und Tourismusinfo zu Restaurants, Surfstrände, Ausflüge und Sehenswertem in der Umgebung. Die Gemeinschaftsbereiche werden jeden Tag gereinigt.

Desweiteren steht dir Kathi, die Leiterin vom Surf House stets für Fragen und Tipps zur Verfügung. Eine gute Kommunikation und ein vertrautes, freundliches Verhältnis unter den Gästen, sowie zwischen Personal und Gästen sind uns sehr wichtig.

Unser Surf House hat eine Grundfläche von 350m2 und einen Garten von nahezu 3.000m2, wo wir seit einigen Jahren auch einen Pool haben. Die großzügige Raumaufteilung, sowie die Gestaltung des Gartens bieten jedem einzelnen Gast viel Platz. Eine überdachte Terrasse vor, eine eher schattige Terrasse mit Grillstelle hinter dem Haus und eine Sonnenterasse mitten im Garten sind ideale Orte, um sich gemütlich mit den anderen Gästen zusammenzusetzen, zu frühstücken oder das Abendessen im Freien bei Sonnenuntergangsstimmung zu genießen.

Der Garten und seine Grünflache eignen sich perfekt für diverse Outdoor Spiele. Der Poolbereich mit den Liegestühlen ist ideal zum Sonnenbaden und Entspannen. Am anderen Ende des Gartens stehen einige Bäume, unter denen eine Slackline und Hängematten gespannt sind. Die Bäume spenden wohltuenden Schatten für unsere regelmäßigen Yogastunden.

Für erfahrene Surfer, die mit ihrem eigenen Material anreisen, haben wir sowohl Platz die Boards aufzubewahren, als auch Platz zum Waschen und Aufhängen der Neoprenanzüge.

Des Weiteren stehen jedem Gast ein Parkplatz und kostenlose Fahrräder mit Surf-Racks zur Verfügung..

Zimmer

Unsere Zimmer bieten eine gemütliche und moderne Atmosphäre und kombinieren das traditionelle Weiß eines Hotels mit einer besonderen Dekoration aus verschiedenen Kulturen und Ländern, die von unseren Reisen stammt.

Die Betten sind sehr bequem – die Voraussetzung für eine optimale Erholung nach einem intensiven Surftag.

Das Surf House verfügt über insgesamt 6 Zimmer: 4 Doppelbettzimmer – perfekt für Paare oder Alleinreisende, die ihre Privatsphäre haben möchten und 2 Twinbettzimmer – ideal für Freunde, die zusammen reisen.

Sie sind geräumig, jedes hat sein eigenes Bad, sowie einen kleinen Balkon bzw. direkten Zugang in den Garten. Solltest du alleine reisen aber kein Einzelzimmer haben wollen oder keines mehr frei sein, kannst du dir auch ein Twinbettzimmer mit einem anderen Gast (nur gleiches Geschlecht) teilen. Bei Verfügbarkeit und gegen Aufpreis kannst du auch eines der 4 Doppelbettzimmer als Einzelzimmer buchen.

Die Zimmer werden jeden zweiten Tag gereinigt. Solltest du dir ein Twinbettzimmer mit einem anderen Gast teilen, werden Zimmer und Bad selbstverständlich täglich gereinigt. Die Handtücher werden auf Anfrage gewechselt.

Zimmer Castro
surf-house-as-furnas-room-habitacion-castro-3

Das Zimmer Castro ist nach den nahe gelegenen keltischen Ruinen „Castro de Baroña“ benannt. Es ist eines von 4 Doppelbettzimmern im 1. Stock und verfügt über ein eigenes Bad und einen kleinen Balkon nach Norden mit Blick in den Garten auf der Rückseite des Hauses.

Zimmer As Furnas
habitacion-as-furnas-surf-house-as-furnas-1
surf-house-as-furnas-room-habitacion-furnas-3

As Furnas ist der Name von unserem wunderschönen und dem Surf House am nächsten liegenden Hausstrand. Unser sogenannter Homespot. Das Zimmer auf der Vorderseite des Hauses ist ebenfalls ein Doppelbettzimmer im 1. Stock mit eigenem Bad und einem kleinen Balkon nach Süden.

Zimmer Corrubedo
surf-house-as-furnas-room-habitacion-corrubedo-3

Corrubedo ist ein kleiner Nachbarschaftsort, welcher wegen seinem Leuchtturm, den Dünen aber auch durch seine charmanten Hafenbars und Restaurants immer einen Besuch wert ist. Das gleichnamige Zimmer ist eines der zwei Twinbettzimmer die sich im Erdgeschoss befinden. Die beiden Einzelbetten können zu einem bequemen, extra großen Doppelbett zusammengeschoben werden. Das Zimmer verfügt über ein eigenes Bad und direkten Zugang auf die Terrasse und in den Garten auf der Rückseite des Hauses.

Zimmer Vilar
surf-house-as-furnas-room-habitacion-vilar-3

Vilar ist einer von zwei Stränden welche sich im einzigartigen Naturpark und den Dünen von Corrubedo befinden. Er ist einer unserer Lieblingsspots zum Unterrichten und darf somit als Zimmer im Surf House nicht fehlen. Vilar ist ein weiteres Doppelbettzimmer im 1. Stock mit eigenem Bad und einem kleinen Balkon nach Norden mit Blick in den Garten auf der Rückseite des Hauses.

Zimmer Río
surf-house-as-furnas-room-habitacion-rio-3

Das Zimmer Rio ist nach dem in unmittelbarer Nähe liegenden Strand von Rio Sieira benannt. Ein Holzsteg verbindet die beiden Strände As Furnas und Rio Sieira und der Steg endet in einem kleinen Pinienwald. Es ist ein Doppelbettzimmer im 1. Stock mit eigenem Bad und einem kleinen Balkon nach Süden auf der Vorderseite des Hauses.

Zimmer Ladeira
surf-house-as-furnas-room-habitacion-ladeira-3

Der Strand Ladeira, ein endlos langer Sandstrand mit vielen verschiedenen Wellen, ist der zweite Strand welcher neben Vilar auch Teil des Naturparks ist. Eine Lagune trennt diese zwei Strände. Ladeira ist das zweite Twinbettzimmer im Erdgeschoss. Auch hier ist es möglich, die beiden Einzelbetten zu einem bequemen, extra großen Doppelbett zusammenzuschieben. Das Zimmer verfügt über ein eigenes Bad und direkten Zugang in den Garten auf der Vorderseite des Hauses.

Frühstück

Die gute Küche Galiziens ist eine seiner touristischen Stützpfeiler. Die ausgezeichnete Qualität und die Vielfalt der lokalen Produkte dienen als Grundlage für die verschiedenartigsten Köstlichkeiten und Gerichte.

In unserem Surf House legen wir viel Wert auf eine leckere und gesunde Ernährung. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet ist im Preis inkludiert. Sei es nun süß oder doch herzhaft; für jeden ist etwas dabei: Verschiedene Brote, Käse, Marmeladen, Joghurts, Müslis und viel Obst werden täglich durch diverse Extras, wie Smoothies, Croissants, Rühreier etc. ergänzt. Es soll dir die nötige Kraft und Energie für einen langen Surftag geben.

Abendessen

Für Mittagessen bzw. Lunchpaket und Abendessen kann man jederzeit die Gemeinschaftsküche (zwei große Kühlschränke, Teller, Töpfe, Pfannen, Geschirrspüler, etc.) benutzen..

Das Abendessen können wir sehr gerne für dich kochen. Es besteht aus einem 2-gängigen Menü mit Dessert und wird täglich mit frischen Produkten aus der Region zubereitet. Es kostet 15 € pro Person, und kann am jeweiligen Tag vor Ort dazu gebucht werden.

Dabei sind wir sehr darauf bedacht, abwechslungsreich und kreativ zu kochen. Wir gehen gerne auf die Wünsche unserer Gäste ein. Lass uns wissen, was deine Ernährungsvorlieben sind, ob Du Vegetarier oder Veganer bist oder eine Allergie bzw. Unverträglichkeit hast. Wir bieten neben Burger, Burritos, Lasagne, Paella und Fisch auch viele vegetarische, vegane sowie gluten- und laktosefreie Gerichte an. Du wirst bei uns bestimmt nicht hungrig bleiben: Unsere Portionen sind für Surfer gemacht.

Unser Leitungswasser ist Trinkwasser und zusätzlich gibt es auch eine sogenannte „honesty bar“ mit regionalem Bier und Wein.

Surfen

Galizien ist zweifelsohne der Platz mit der höchsten Wellenwahrscheinlichkeit am europäischen Festland. Die vom Massentourismus verschont gebliebene Region in unmittelbarer Nähe zum Surf House, mit ihren kilometerlangen Sandstränden und kleinen Buchten, bietet optimale Voraussetzungen zum Wellenreiten. Überfüllte Line ups gibt es hier nicht! Dank der abwechslungsreichen Küste und der zahlreichen Strände, die verschiedene Ausrichtungen haben, findest du immer, ganz unabhängig von Wellen oder Wind, den idealen Ort und die optimalen Bedingungen zum Surfen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, es gibt eine Vielfalt an Wellen für jedes Niveau. Innerhalb von nur 15 Minuten Fahrt erreicht man alle der besten Surfspots der Umgebung. Sie bieten uns ein weites Swellfenster, sowie zahlreiche windgeschützte Alternativen und diverse Ausweichmöglichkeiten bei großen oder zu kleinen Wellen, je nach Surflevel und Geschmack. Zu ihnen zählen unter anderem Vilar, Ladeira, Balieiros und die beiden Hausspots As Furnas und Rio Sieira. Die meisten von ihnen brechen auf Sand. Von Anfang Mai bis Ende Oktober liegt die Wassertemperatur zwischen 18 bis 20 Grad. Zum Surfen und für andere Wassersportarten empfehlen wir einen 4/3 mm Neoprenanzug.

Surfkurse

Die Surfkurse finden ausschließlich in kleinen Gruppen statt. Somit können wir individuell auf unsere Teilnehmer eingehen und dir ist ein schneller Lernerfolg in einer angenehmen Atmosphäre garantiert. Wir bieten Surfkurse auf einem hohen Standard sowohl für Fortgeschrittene, Intermediates als auch Anfänger an. Ein Surflehrer betreut maximal 7 Surfschüler. 

Unsere Surflehrer sind professionell ausgebildet (lizenziert vom Internationalen Surf Verband ISA, der Galizischen Surf Federation FGS und der Spanischen Surf Federation FES) und verfügen über eine langjährige Praxis im Unterrichten.

Wenn du bereits Erfahrung im Surfen hast, ist das für uns eine wichtige Information. Wir wollen dich dabei unterstützen, dort anzuknüpfen, wo du beim letzten Mal aufgehört hast.

Man kann jederzeit zusätzliche Surfstunden vor Ort oder bereits im Vorhinein buchen, sowie das Level des Surfkurses wechseln. Wir passen die weiteren Surftage und das Surfprogramm auf deine individuellen Bedürfnisse an. Der Surfkurs ist ausschließlich für Gäste vom Surf House.

Surfunterricht

Du fährst vom Surf House gemeinsam mit den Surflehrern an einen der umliegenden Surfspots, wo du pro Tag zwischen 3 bis 4 Stunden Unterricht bekommst. Das Surf House liegt in unmittelbarer Nähe von mehr als 10 verschiedenen Spots, die alle bei unterschiedlicher Wind- und Swellrichtung, Wellengröße und verschiedenen Gezeiten funktionieren. Wir richten unseren Surfunterricht immer nach den aktuellen Bedingungen aus. Angepasst an die tägliche Vorhersage gibt es das Spotguiding im Unterricht inklusive, um dir somit den bestmöglichen Surf für den jeweiligen Tag zu garantieren. Eine zusätzliche Möglichkeit beim Surfunterricht seinen Stil und Technik zu verbessern, ist anhand einer Fotoanalyse. Sie soll dir dabei helfen deine Bewegungen und Gewohnheiten beim Surfen besser kennenzulernen und im Anschluss danach bewusster zu surfen. Um Fehler zu erkennen und diese zu korrigieren, werden nach der Fotoanalyse sowohl Übungen im Wasser als auch am Land gezeigt.

Lade alle Informationen zur Dynamik unserer Kurse    unter folgendem Link herunter.

Surfmaterial & Testcenter

Unser komplettes Surfmaterial ist neuwertig und auf dem neuesten Stand der Technologie. Wir haben eine große Auswahl an Boards und stets gepflegte Neoprenanzügen für unsere Surfschüler. Softboards sind zum Erlernen der Basics optimal geeignet. Je nach Körpergröße, Gewicht und deinem persönlichen Fortschritt haben wir verschiedene Modelle und Größen an Softboards für dich zur Verfügung. Somit kannst du dich ideal und ohne sinnlos Zeit zu verlieren einem Hardboard annähern. Unseren fortgeschritteneren Surfgästen können wir sowohl Hard- als auch Longboards anbieten. Wir haben in den letzten Jahren ein sogenanntes Testcenter an verschiedenen Boards mit Hilfe unseres lokalen Shapers – Stinky Tofu Surf – zusammengestellt. Von Longboards über Shortboards, bis hin zu Retro Boards und weiteren alternativen Shapes, findest du bestimmt das passende Brett für dich. Unser Testcenter bietet dir die perfekte Möglichkeit mal etwas Neues auszuprobieren beziehungsweise kannst du die Wahl des Brettes den täglichen Wetter- und Wellenbedingungen anpassen. Bei der Auswahl helfen wir dir natürlich gerne, damit du dich im Wasser wohl fühlst, und das Board findest das sowohl zu deinem Level, als auch zu den täglichen Bedingungen passt. Unser Testcenter an Surfboards wird jedes Jahr aufgestockt und erneuert.

Materialverleih

Sollte man nicht am Surfkurs teilnehmen wollen und das Surfen in diesem Urlaub lieber mal selbst ausprobieren, kann man sich das nötige Surfmaterial auch ausleihen und unseren Transport zum Strand in Anspruch nehmen. Wir haben eine groβe Auswahl an unterschiedlichen Boards (Soft- und Hardboards) sowie Shapes zur Verfügung.

Bretter aus unserem Testcenter vermieten wir nur an Surfer mit mindestens 4 Wochen urferfahrung. Für Surfer, die mit ihrem eigenen Material anreisen, haben wir sowohl Platz die Boards aufzubewahren, als auch Platz zum Waschen und Aufhängen der Neoprenanzüge.

Aktivitäten

Die Yogastunden und den Surfskate Unterrichtkannst du entweder im Vorf eld deiner Reise buchen, oder dich ganz spontan vor Ort dafür entscheiden. Zusätzlich bieten wir Reitausflüge und einen kostenfreien Fahrradverleih an.

Surfskate

Mit dem Surfskaten kannst du in nur kurzer Zeit deine Surftechnik deutlich verbessern. Der Surfskate Unterricht findet meistens am Nachmittag nach den Surfkursen statt. Dabei kannst du jeweils 1 Stunde am Tag, in einer naheliegenden Sportanlage an deiner Surftechnik arbeiten. Der Surfskate Unterricht hilft dir dein Gleichgewicht, deine Koordination und deinen Stil beim Surfen zu verbessern. Es bietet dir die perfekte Möglichkeit um neue Manöver und das Aufbauen von Geschwindigkeit in der Welle zu trainieren.

Yoga

In den letzten Jahren haben immer mehr Surfer das Yoga für sich entdeckt. Beim Surfen brauchst du sowohl Kraft, Ausdauer als auch Gleichgewicht und Koordination; Eigenschaften, die bei der Yogapraxis geschult werden. Mehr Flexibilität und eine bessere Körperspannung können dein Surfen deutlich verbessern. Zudem werden Muskeln und Sehnen beim Yoga gedehnt, gelockert und du dich somit automatisch vor Verletzungen schützt.

Die Yogastunden, hauptsächlich Vinyasa Yoga, finden immer abgestimmt auf die Surfkurse und in kleinen Gruppen, auf unserer schönen und ruhigen Yogaplattform unter den Bäumen im Garten, wenn die Sonne schon etwas tiefer steht, statt. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Yogalehrerin (ausgebildet in 200 Stunden Nivel 1 Hatha – Vinyasa Yoga, in der Schule Yogaroom in Barcelona und zertifiziert mit dem Fortgeschrittenen Diploma in Yoga in Zentrum von Yoga Vidya Gurukul in Indien) auf jeden Kursteilnehmer individuell eingeht und dessen Fähigkeiten, Wünsche und Grenzen berücksichtigt.

Egal wie viel Erfahrung du hast, die Yogastunden sind immer so gestaltet, dass du in deinem eigenen Tempo mitmachen kannst. Lass dir helfen, Spannungen abzubauen, Stress zu reduzieren und freu dich anschließend den Abend frisch und erholt ausklingen zu lassen.

Massagen

Eine Massage ist der perfekte Weg, um abzuschalten und Muskelkater und Verspannungen nach dem Surfen wieder zu lösen. Darum bieten wir neben unserem umfangreichen Aktivitäten auch noch Sport– und Relaxmassagen an. Unsere Massagetherapeutin steht dir an drei Tagen in der Woche nach Vereinbarung, für eine halbe oder eine Stunde Behandlung zur Verfügung.

Location

Das Surf House As Furnas befindet sich in der nordspanischen Region Galizien, in dem kleinem Dorf Xuño, an der westlichen Atlantikküste. Der Ort Xuño, mit seinen knapp 1000 Einwohnern, befindet sich auf halbem Weg zwischen Atlantik und der Gebirgskette von Barbanza, gerade mal 10 Minuten zu Fuß entfernt von den zwei Stränden As Furnas und Rio Sieira. Die Menschen sind freundlich und die Region um das Surf House ist vom Massentourismus komplett verschont. Im Dorf befinden sich ein kleiner Supermarkt, eine Apotheke, drei Restaurants die ein Menu voll mit den Spezialitäten der Gegend bieten, und mehrere Bars, wo sich Locals zum täglichen Austausch und auf eine Cerveza treffen. Ein besonderes Highlight und immer einen Besuch wert sind die beiden Strandbars in As Furnas. Sie liegen direkt an den Dünen mit perfektem Blick über den gesamten Strand und natürlich auf das Surfgeschehen im Wasser. Mittags und Nachmittags bieten sie mit ihren Tortillas und anderen Leckereien den gesuchten Energieschub nach einem langen Surftag, zum Sonnenuntergang werden sie dann zu einem perfekten Chill-Platz mit super Aussicht und vielleicht dem einen oder anderen Cocktail. Neben den idealen Bedingungen zum Wellenreiten bietet die Gegend um das Surf House auch zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten und Ausflüge. Ob nun in den Bergen oder am Strand, man findet eine Vielzahl an Routen sowohl zum Radfahren als auch zum Wandern. Als interessante Ausflugsziele bieten sich die beeindruckende Keltenstadt im Nachbarschaftsort von Castro de Baroña, die galizische Hauptstadt und weltbekannter Pilgerort Santiago de Compostela, die Naturbecken vom Fluss “Pedras”, sowie zahlreiche im Umkreis liegende kleine Fischerorte an

Lade alle Informationen zu Flughäfen und Mietwagen unter folgendem Link herunter.

Partners

  @patrick_huter                                                                     @Faye Strässle / feathersandgoldbears