Surfen 


Galizien ist zweifelsohne der Platz mit der höchsten Wellenwahrscheinlichkeit am europäischen Festland. Die vom Massentourismus verschont gebliebene Region in unmittelbarer Umgebung vom Surf House, mit ihren kilometerlangen Sandstrände und kleinen Buchten, bietet optimale Voraussetzungen zum Wellenreiten. Ob Anfänger oder Fortgeschritten, für jedes Niveau und nahezu für jede Vorhersage findet man die geeigneten Bedingungen. Überfüllte Line ups gibt es hier nicht!



Surfkurse


Die Surfkurse finden ausschließlich in kleinen Gruppen (max. 7 Personen) statt. Somit können wir individuell auf unsere Teilnehmer eingehen und ein schnellerer Lernerfolg in einer netten Atmosphäre ist dir garantiert. Das zur Verfügung gestellte Surfmaterial ist in perfektem Zustand und entspricht den neusten Sicherheitsstandards.

Die im Umkreis liegenden Strände bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten zum Surfen. Sie liegen zwischen nur einer und maximal 15 Minuten Fahrt entfernt. Zu ihnen zählen Strände wie Vilar, Ladeira, Corrubedo, As Furnas und Rio Sieira.

Die Wassertemperatur liegt in den Sommermonaten bei 20 Grad und hält diese Temperatur meist bis in den späten Oktober. Zum Surfen und andere Wassersportarten empfiehlt sich somit ein 3/2mm Neopren für den Sommer und ein 4/3mm für das restliche Jahr.

• Ausführlicher theoretischer und praktischer Unterricht
• Information zu den einzelnen Surfspots
• Auf dich abgestimmtes Surfbrett mit passendem Neoprenanzug
• Professioneller Surfunterricht mit ausgebildeten Surflehrern ( Lizenziert von der International Surfing Association ISA oder von der Galicischen Surffederation.)
• Foto – und Videoanalyse


Yoga


In den letzten Jahren haben immer mehr Surfer das Yoga für sich entdeckt. Beim Surfen brauchst du sowohl Kraft, Ausdauer als auch Gleichgewicht und Koordination; Eigenschaften, die bei der Yogapraxis geschult werden. Mehr Flexibilität und eine bessere Körperspannung können dein Surfen deutlich verbessern. Zudem werden Muskeln und Sehnen beim Yoga gedehnt, gelockert und du dich somit automatisch vor Verletzungen schützt.

Die Yogaklassen finden immer abgestimmt auf die Surfkurse statt. Sie sind entweder bei schön Wetter im Garten vom Surf House oder am Strand von As Furnas, bei schlechtem Wetter finden sie im Kulturhaus von Xuño statt.

Wir arbeiten nur mit erfahrenen und qualifizierten Yogalehrern zusammen, die genau wissen was die richtige Kombination aus Stretching, Atmung und Konzentration, sowie Entspannung ausmacht.


Sprachkurs


Der Sprachkurs soll in erster Linie Spaß machen. Innerhalb einer Woche wirst du zu keinem Experten und schreibst auch keine Gedichte auf Spanisch. Der Sprachkurs soll dir aber als gewisse Grundlage dienen auf der du dann später noch aufbauen kannst. Ziel ist es, das Erlernte umzusetzten und in Alltagssituationen auch anzuwenden.

In unserem Sprachkurs werden alle Aspekte einer allgemeinsprachlichen Schulung berücksichtigt, wobei der kommunikative Aspekt im Vordergrund steht.

Unsere Sprachlehrerin verfügt über eine jahrelange Erfahrung im Sprachen unterrichten sowie über ein spanisches Fremdsprachendiplom (DELE).

• Kursmaterial ( Wörterbuch, Kopien, Vokabellisten, Grammatikübungen etc.,,)
• Rollenspiele, Dialogübungen
• Praxisübungen ( Einkaufen imSupermarkt, Bestellen in einer Bar/ Restaurant)
• Information über Kultur, Gesellschaft und Gastronomie


 

 

  • As Furnas Surf House
  • Contact Us

    Telefon: +34 634 690 455

    info@surfhouseasfurnas.com

  • Find Us

    Surf House As Furnas
    Agra, 66. Xuño 15995 Porto do Son. A Coruña
  • Location